i still believe in a pretty summer


ja doch. heute hat es sich langsam wie sommer angefühlt. 
zumindest dachte ich das heut früh, daher hab ich mal für ein weiße hose entschieden. anziehen kann ich die ja nur einen tag, weil sie am ende doch dreckig wird.
ich finde weiße hosen ja ein bisschen schwierig - meist werden sie mit tussis assoziiert, die pinke oberteile dazu tragen und wo der tanga oben raushängt....oder?

wie steht ihr zu weißen hosen? und wie kombiniert ihr sie??

uni war ganz gut.. arbeite unter anderem eben an den bildern von meinem fotoshooting. 
am freitag steht dann leider ein referat an, d.h. ich hab was zum sozialismus ausgearbeitet und mich an die powerpoint dafür gesetzt. 





noch ein tipp: das ist eine der tollsten handcremen, die ich bis jetzt benutzt habe (hier im used-look^^) - kostenpunkt um die 8 euro.



outfit: hose tommy hilfiger, shirt gürtel h&m, schuhe noname, ring six

Kommentare

  1. Danke :)!
    Da dachte ich mir guck doch mal vorbei wer genau dir geschrieben hat und da merk ich,dass ich deinen Blog schon gesehn hab und der gefällt mir auch sehr gut :)!
    Tolles Outfit übrigens!Der Gürtel gefällt mir besonders gut!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt deine kombi sehr gut :-)
    genau richtig^^

    so würd ich sie auch kombinieren....

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe den Outfit. Die weiße Hose ist perfekt dazu, love it.

    http://minnja.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Outfit, ich mag deine Schuhe :)

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !