new label. keep in mind. woman made.

„S I M P L I C I T Y IS THE ULTIMATE S O P H I S T I C A T I O N“ 
Das Credo des Berliner Schmucklabels spricht für sich. Die klaren und minimalistische Linien stehen im Kontrast zu den eigentlich so rohen Materialien und ergeben am Ende einen doch so cleanen und schicken Look.
Die Schmuckstücke sollen zu "all-time-favorite-pieces" einer Trägerin avancieren, welches sie nicht nur für eine Saison, sondern über Jahre hinweg gerne trägt ... und dazu haben sie auch mit Sicherheit das Zeug. Mir persönlich gefällt vor allem die Unaufgeregtheit dieser Statement-Ketten - das schlichte weiß, die tollen Strukturen mit einer Spur von Kupfer. Definitiv meinem Geschmack entsprechend und zu allerlei toller Outfits kombinierbar. Die pre-collection des jungen Labels soll einen ersten Eindruck vermitteln auf das, was noch zu erwarten ist - so Designerin Stephanie Johne. Ich bin gespannt.. ich hoffe ihr auch! Behaltet woman.made definitiv im Auge - möglich über ihre FB-Seite oder die toll-gestaltete Homepage (dort findet ihr auch weitere Ketten-modelle).
Danke an Franziska Schwalbe (Creative Director von woman.made & eine wirklich gute Freundin von mir) für das tolle Bildmaterial. Ich liebe diese Moodbilder einfach!!! - sind sogar schon Hintergrundbild auf meinem Ipad :D
Edit: Hier gibt´s die tolle Kette in einem Special-Angebot zur Zeit zu kaufen.

In english.
// Today I´m showing a new label from Berlin called woman.made. Their necklaces are awesome - minimalistic and somehow quiet but also a statement. I love the clean and chic look a lot. //


FOLLOW Bildhübsch via Facebook // Bloglovin

Kommentare

  1. sieht sehr schick aus!

    xx

    http://impressthepress.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Kette !
    Liebe Grüße Tammy Joy

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !