Die muss man kennen... die Trendregale vom Skandi-Label String!


Um euch diese Woche noch etwas skandinavisches zu präsentieren, stelle ich heute das schwedische Label String vor. Die Regale der Marke sind skandinavische Design-Klassiker und durch ihre filigrane, schlichte Formensprache wirklich vielseitig einsetzbar. Der Entwurf des Regals stammt bereits aus dem Jahr 1949 (von Nils Strinning) und wurde im Jahr 2005 von Peter Erlandsson und Pär Josefsson wiederbelebt (Oh.. skandinavische Namen klingen irgendwie so cool^^). Ähnlich einem Baukastenprinzip kann man die Regale ganz unterschiedlich zusammenstellen. Es gibt sie in unterschiedlichsten Farb-Kombinationen und mit verschiedenen Holzsorten. Das einfache String Pocket kostet ab 120 €.. gehört auch zu meinen Favoriten :)
Ich mag sie so sehr, da sie so minimalistisch sind und doch so vier her machen. Sie passen meiner Meinung nach auch in jeden Raum. 


Kommentare

  1. Mgea schöne Ideen!
    Ich selbst bin jetzt grade in diesem Moment dabei, mein Zimmer umzuräumen und zu überlegen, was für ein Wandregal ich nehme :) danke für die Inspiration !

    http://monkey-with-the-crown.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !