Marina Hoermanseder x Catrice! Hinter den Kulissen & Show!


(Anzeige) Mein absolutes Highlight dieser Fashion Week war die Show von der Marina Hoermanseder. Angefangen bei den Looks, dem Styling bis hin zur Location oder auch der Musik. Es gab schon lange keine Schau und Kollektion mehr auf der Fashion Week, welche mich so begeistert hat (auch wenn nicht alles tragbar ist)! Wunderschöne Farben treffen auf weibliche sowie selbstbewusste Schnitte. Ein Mix aus weichen fließenden Stoffen & und dem für Marina typischen markanten Leder. Auch die Accessoires, die Taschen, waren ein Traum. 
Und umso glücklicher bin ich, bereits 1,5 Wochen vor der eigentlichen Schau einen Blick hinter die Kulissen geworfen zu haben. Catrice, als offizieller Sponsor des Berliner Modesalons, ludt mich dazu ein.  Also machte ich mich an einem sonnigen Tag auf in die Wella Studios Berlin (Wella war für das Hair-Styling verantwortlich). Bei den sogenannten Lookbookproben dreht sich alles um das Styling (Make-Up & Haare) der Models (Ira Petersen & Irma Spies), welche erstmals miteinander abgestimmt werden. Hier setzen sich Stylisten und Designer zusammen um einen passenden Look zu kreieren. Einen Look der zur gesamten Kollektion passt, heißt an jedem Model gut aussehen und zu jedem Teil passen muss.
Wie soll das Make-Up ausfallen – eher dezent oder kräftig? Welche Farbe bekommen Finger-und Fußnägel? Welche Frisur zu welchem Make-Up? 
Bereits vorher hatte Marina Catrice die Farben ihrer Kollektion sowie ihre groben Vorstellungen für das Styling zu kommen lassen. Somit können sich Make-Up-Artist, in diesem Fall Loni Baur, sowie Hair-Stylist vorbereiten. Dennoch ist am Tag der Lookbookproben noch viel zu tun. 
Während das eine Model geschminkt wird, bekommt die andere die Haare gemacht – diese wechseln sich dann ab. Es wird geschminkt, wieder abgeschminkt, beraten, gegrübelt & diskutiert. Dieser Prozess erstreckt sich meist über mehrere Stunden. Marina hat sich für ein dezentes Make-Up entschieden: Nude mit etwas Glow, welches ich wirklich sehr schön finde und so wunderbar zu ihres Styles gepasst hat. Die Blumen ihrer Kollektion fanden sich zudem in den Frisuren der Models wieder. Auch die Nägel bekamen einen dezenten und natürlich Nude-Look.
Im Rahmen des recht kleinen Teams konnte ich einen super Eindruck dieses Prozesses gewinnen. Und ich hatte es bereits geahnt: Marina ist einfach super sympathisch!



DIE SHOW IM KRONPRINZENPALAIS

Lieben Dank Catrice für diese tolle Erfahrung! 

Kommentare

  1. Tolle Eindrücke & die Kollektion ist echt schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Absolutes Highlight der BFW! Seit der letzten Saison bin ich von ihren Looks einfach nur begeistert!

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !