Beauty-Products: When I Travel.


Wenn ich verreise nehme ich mittlerweile meist nur noch Mini-Produkte mit, welche ich auf Events, aus Beauty-Boxen (My little Box & Glossybox) oder auch als kleines Exemplar in der Drogerie gekauft habe. Einerlei sparen die Mini-Versionen jede Menge Platz und im Urlaub habe ich außerdem Zeit sie ganz in Ruhe zu testen, da ich nicht auf meine gewohnten Produkte zurück greifen kann. 
Auf Mallorca hatte ich also die folgenden mit:

1 | Aromachologie Repair Shampoo von L'Occitane:
Ohne Silikone und für brüchiges, strapaziertes Haar. Voller ätherischer Öle und daher riecht es ganz toll. Ich fand es sehr angenehm fürs Haar: Glanz und ein gutes Gefühl inklusive. Die ganze Sonne & das Salz konnte meinem Haar also gar nichts. Hat mich überzeugt und würde ich mir auch als Originalprodukt kaufen. 

2 | Duschgel Jasmin & Bergamotte von L'Occitane
Duschgel mit wunderbarem Duft & eine schöne Geschenkidee beispielsweise, da die Verpackung doch sehr hübsch anzusehen ist. 

3 | Haaröl von Morroccain:
Eines der bekanntesten und auch eines der besten für mich. Perfekt für den Sommerurlaub um Haarspitzen- sowie Längen nach deinem Strandtag zu verwöhnen. Da ich meist ziemlich trockene Spitzen habe: täglich genutzt. 

4 | Arlésienne Handcreme:
Die Handcreme von  L'Occitane ist meiner Meinung nach einfach die Beste. Und diese ist besonders samtig auf der Haut. Duftet nach Rosen & Veilchen mit einer Brise Safran. Lieblingsbegleiter in meiner Tasche.

5 | Gesichtscreme (L'Occitane):
Im Sommer, vor allem im Sommerurlaub, habe ich meist noch eine extra Feuchtigkeitspflege für mein Gesicht dabei. Dieses Mal die Pivoine Sublime von L'Occitane, welche sich sehr angenehm auf der Haut angefühlt hat und ebenso gut duftet. Sie wird jetzt aktuell nicht zu meiner Lieblingscreme, da ich im Sommer eher Gel-artige Cremes bevorzuge, aber im Winter kann die hauptperfektionierende Gesichtscreme eine gute Wahl sein. 

6 | Complexion Rescue von Bare Minerals:
Feuchtigkeitsspender, leichte Foundation & Lichtschutzfaktor in einem. Die Complexion Rescue  von Bare Minerals gehört schon seit gefühlten Ewigkeiten zu meiner täglichen Routine. Ist ganz leicht auf  – ohne Silikone, Öle oder fiese Inhaltsstoffe. Bin ein ganz großer Fan! (PS.: In diesem Post könnt ihr noch mehr dazu lesen).

Pouche | Herschel
Sunglasses | Calvin Klein
Hat | Opus


Kommentare

  1. Die Produkte von L'Occitane nutze ich auch :) die Créme für's Gesicht ist für mich leider nicht reichhaltig genug, außer mit einem extra Serum. Aber die Handcréme, die ist echt toll. Die kaufe ich mir auch nach!!
    PS: toller Blog, ich folge dir jetzt :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kaufe mir meist auch Miniprodukte, wenn ich verreise. Leider gibt es natürlich nicht alles in Probiergrößen, was unglaublich schade ist, weil man sich dann mit dem 3. Besten quasi zufrieden geben muss.
    Das Shampoo von L'Occitane hört sich aber seeehr gut an :)

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !