review: zanox-bloggerevent in berlin.

Wie bereits erzählt, war ich bei einem Modeblogger-Event der Firma Zanox, welche sich u.a. um die Werbebanner auf Blogs kümmern. Sozusagen das Bindeglied zwischen Firmen und Bloggern.
Dort wartete so einiges auf uns. Der Begrüßung folgten eine kurze Einführung und danach ein Q&A mit dem Jungdesigner Damian Hirschberg, der uns Einblicke in seine Arbeit gewährte und davon berichtete wie wichtig er die Zusammenarbeit mit Modebloggern findet. Auch Jessica Weiß, eine der Gründerinnen von LesMads, erzählte kurz von ihren Anfängen und Eindrücken der Szene. Oh man.. ich finde sie so sympathisch.Es folgten eine Lunch+Networking Pause, in der die Fotos vor der Oberbaumbrücke entstanden. 
Mit Eileen, Laura und Anna war es echt sehr lustig.
Anschließend ging es mit den Workshops weiter - zur Auswahl standen 3, wovon wir 2 wählen konnten. Entschieden hatte ich mich für "Wie monetarisiere ich meinen Blog?" und "Wie steigere ich meinen Traffic? SEO, Social Media,SEA etc.". Beide interessant, aber auch beide voller Fremdwörter und Verwirrungen. Trotzdem habe ich einiges mitgenommen und gelernt. Anschließend ging es für uns per Rikscha (YEAH!) ins Sage, eine Location direkt an der Spree. Dort warteten Drinks, Essen und tolle Gespräche auf uns. Zusammengefasst war es ein echt toller Tag an dem ich super nette neue Leute kennengelernt habe.
Eine Ladung Fotos :)