mini. midi. maxi?


Hejj! Passend zum Bachelor-Abschluss steht Anfang März eine Abschlussparty an - inkl. Modenschau und allerlei Tamtam. Mein Kleiderschrank weist bereits eine gewisse Anzahl an Kleidern auf, aber zu solchen Anlässen trage ich immer wieder gerne etwas Neues (mein Freund rauft sich bereits die Haare).
Also habe ich mich in diversen Onlineshops umgesehen und einige hübsche Kleider gesichtet. Doch ist die Frage aller Fragen - Mini? Midi? Maxi? 
Ist Maxi overdressed? Ist Midi vielleicht altbacken bzw. bin ich zu kurz dafür (mit meinem 1,63 m)? Ist Mini doch zu sommerlich? Meine Mom rät mir tendenziell zu kurzen Kleidern - passt zu mir meint sie. Doch fühle ich mich in langen einfach eleganter oder schicker?! 
Außerdem.. welche Farbe soll es sein? Schwarz - der ewige Klassiker und niemals verkehrt, oder vielleicht doch mal knalliger. Vielleicht blau - mit dieser Farbe freunde ich mich in letzter Zeit an..  
Was würdet ihr mir raten?