Unser Dänemark-Urlaub | Part 1


Hallo Ihr Lieben! Der Dänemark-Urlaub von mir und meinem Freund ist bereits ein Weilchen her, aber irgendwie hatte ich die Zeit noch nicht, all die tollen Impressionen von dort mit euch zu teilen. Ende August hieß es für mich und meinen Freund 10 Tage Urlaub an der nördlichen Küste der dänischen Insel Seeland, genauer gesagt in dem kleinen Örtchen Dronningmølle. 
Unser Urlaub startete richtig schnieke mit einem Transfer via Blacklane zum Flughafen Schönefeld. Ich bin ja immer etwas angespannt vor einem Flug und genoss die Fahrt schon sehr... tausenmillionen Mal besser als mit den Öffentlichen, wo doch gerne mal was ausfällt hier in Berlin. 
Via Flugzeug (leider mit 2 Stunden Verspätung) ging es dann nach Kopenhagen. Dort hatten wir bereits ein Auto gemietet mit welchem wir nach einer Stunde Fahrt in unserem Urlaubsort landeten. Via Airbnb sind wir in einem richtig niedlichen, typisch dänischen, Ferienhaus unter gekommen. Dieses war super ausgestattet und mit Liebe zum Detail eingerichtet (hier)
Die Küste an diesem Zipfel wird auch gerne die 'Dänische Riviera' genannt, was ich definitiv bestätigen kann. Wundervolle Strände, tolle Natur & alles sehr gepflegt. Auch wenn das Wetter bereits etwas kühler war, konnten wir einen Tag am Strand verbringen. War kalt, aber machbar ;) Neben zahlreichen Ausflügen, ging es auch natürlich auch mal in meine Lieblingsstadt Kopenhagen!
Auf was ihr euch natürlich einstellen müsst, wenn ihr Dänemark bereist, dass es hier schon etwas teurer ist, v.a. Lebensmittel. Heißt ein Bier in der Kneipe kostet locker 7€. 
In meinem Part 2 zu unserem Dänemark-Urlaub werde ich euch auch mit genaueren Tipps für diese Gegend versorgen ;) Außerdem wird es noch ein kleines Video geben! Aber nun erst einmal eine kleine Bilderflut!


Auf geht's zum Flughafen :)
Unser Ferienhaus!





Badetag mit meinem coolen Donut :)
Das Seefahrt-Museum: so stylisch!






Der Hay-Store in Kopenhagen: Ohhhh - große Liebe!

Kommentare

  1. Die Bilder sehen echt toll aus. Dänemark ist einfach schön.

    AntwortenLöschen
  2. Dänemark steht auch noch auf meiner To-Do-Liste, vor allem Kopenhagen. Tolle Bilder. Euer Ferienhaus gefällt mir mega gut.

    Liebste Grüße
    Vossi | www.blog.modiami.com

    AntwortenLöschen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !