Mallorca: Cala Figuera & Santanyi – Tipps & Video


Leider ist es gefühlt schon viel zu lange her... aber auch in Erinnerungen schwelgen kann schön sein. Dementsprechend kommt heute ein kleines Video unseres Mallorca-Urlaubs im August, inklusive ein paar Tipps was man im Südosten Mallorcas so machen kann. Da wir zur Primetime dort waren, war die Insel wirklich voll... schön war die Zeit aber trotzdem.



Wo wir waren? Im Südosten der Insel: In Cala Figuera nahe Santanyi. Ein vergleichsweise kleiner Ort mit wirklich süßen Hafen, aber ohne Strand. Dort haben wir eine einfache, aber sehr schöne Ferienwohnung gemietet mit Pool und tollen Ambiente. Ihr solltet bestenfalls ein Mietauto haben.


Schönster Strand: Die meisten Strände waren leider völlig überfüllt. Am letzten Tag konnten wir aber doch noch einen traumhaften und wenig besuchten Strand finden: Es Caragol. Nach einem 30-minütigen Fußmarsch entlang der Steinküste gelangt man an einen fast menschenleeren Sandstrand.

Bestes Essen: Nach dem super Stranderlebnis waren wir am letzten Abend in Santanyi im Restaurant "Laudat" essen. Recht versteckt findet man dieses tolle Lokal eigentlich nur, wenn man vorher recherchiert hat. Neben der wirklich schönen Einrichtung, gibt es einen 1A-Service und wundervolles Essen. Die Preise sind etwas höher, aber es lohnt sich wirklich! Hier genossen wir die letzten Stunden unseres Urlaubs.

Ausflugstipp – Botanicactus (nahe Santanyi): Wer Kakteen so sehr mag wie ich, der ist im Botanischen Kakteengarten 'Botanicatus' genau richtig. Einfach ein wenig rumspazieren, Kakteen bestaunen und die Ruhe genießen.



Ausflugstipp – Wochenmarkt in Santanyi: Kontrastprogramm hingegen gibt's auf dem Wochenmarkt in Santanyi. Jede Menge Trubel, Obst & Gemüse, leckere Backwaren & Co.: hier findet ihr auch Mitbringsel für Zuhause.

Ausflugstipp – Coves de Campanet: Tropfsteinhöhlen gibt es mehrere auf Mallorca. Wir hatten uns für diese entschieden, da sie eher klein und daher nicht so touristisch ist. Mit ca. weiteren 10 Leuten hatten wir dann eine 1,5-stündige Führung durch die atemberaubende Welt der Stalaktiten & Stalagmiten unter der Erde. 
 

Kommentar veröffentlichen

Thanks for your comment. Have a wonderful day !