Scandi Giftguide for Her & Him.


Werbung. Was wäre ein Dezember ohne einen Giftguide für euch: Jede Menge Weihnachts-geschenkideen für Sie & Ihn – sei es Accessoires, Kleidung, Beauty oder auch Interior-lieblinge. 
Dieses Jahr mit einem ganz klaren skandinavischen Fokus, denn ihr werdet (fast) nur Marken aus Dänemark & Schweden auf diesen Collagen vorfinden. Die 'Gifts for Her' kommen von mir & die 'Gifts for Him' hat mein Freund Jakob ausgesucht.

Skandinavische Weihnachtsgeschenke für Sie:
1) Face Stockholm – Duschgel: Die schwedische Beauty-Marke hat wirklich tolle Produkte und ein schickes Design. 
2) L:A Bruket – Scrub: Ich bin ein ganz großer Fan von Peelings und das dieser schwedischen Marke habe ich letztens in einem Store entdeckt und seitdem ist es auf meiner Wunschliste. Rosmarin-Lavendel-Duft klingt so verlockend!
3) Ein Klassiker – die Design Letter Produkte von Arne Jacobsen. Dose mit Lieblingsbuchstaben : hier entlang
4) Skagen: In Kooperation mit Skagen findet ihr auch ein paar meiner Favs' aus der Holiday-Kollektion in diesem Guide. Die filigrane Uhr, die tolle Wildleder-tasche (Nr. 8)  sowie das goldene Armband (Nr. 9) sind alle hier zu finden.
5) Navucko Kalender: Klein, aber fein & das perfekte Geschenk für die beste Freundin finde ich. Übrigens eine der zwei deutschen Marke in diesem Guide.
6) Ebenso fester Bestandteil des dänischen Designs sind die Vasen von Lygnby, welche mittlerweile sogar zu Sammlerobjekten geworden sind. Verständlich, so hübsch wie sie sind! 
7) Ohhh... ganz große Liebe! Ich finde das Design der Skandivasik Kerzen wirklich superschön & natürlich ist die København meine Liebste.
10) Dänisches Kinderspielzeug und mittlerweile wahre Sammelobjekte für Interior & Skandi-Fans: Der Holzaffe von Kay Bojesen.
11) Hübsche Boxen gehen halt immer – und die Farben von diesen haben es mir besonders angetan. Findet ihr bei Ferm Living


Skandinavische Weihnachtsgeschenke für Ihn:
1) Die Kopfhörer von Bang & Olufsen überzeugen nicht nur mit hochwertigem Design, sondern auch mit toller Klangqualität. Zudem sind sie kabellos und in insgesamt drei verschiedenen Farben erhältlich.
2) Preisgekrönter Gin aus Schweden findet ihr bei hernö. Ein tolles Geschenk, v.a. für Papa oder Opa finde ich.
3) Samsøe & Samsøe ist eine tolle Marke, welche den skandinavischen Stil perfekt verkörpert. Schlicht, sportlich & schick... so wie bei diesem Pulli.
4) Auch Jakob hat seine Favoriten aus der Skagen Holiday Kollektion rausgesucht – die schlichte Uhr mit dunkelbraunem Lederarmband sowie den Weekender (Nr.6) aus Leder und Twill. Auch diese beiden Produkte findet ihr hier.
5) Naturkosmetik für Ihn ist eine super Geschenkidee, z.B. After Shave Balm von L:A Bruket. 
7) Etwas ausgefallener mit tailliertem Schnitt: Dieses Hemd von Tiger of Sweden.
8) Der Echtleder-Gürtel von Tiger of Sweden ist in Sachen Geschenke wohl auch eher ein Klassiker sowie Socken und Parfüm, aber was Mann braucht, sollte man ihm auch schenken.
9) Die Schnürer von Pointer sind aktuell ganz oben auf Jakobs Wunschliste & daher auch in diesem Giftguide gelandet. Pointer ist eine deutsche Marke, aber passt stylistisch sehr gut zum Skandi-Style finde ich.

Ich hoffe dieser Skandi-Giftguide hat euch ein wenig inspiriert & vielleicht ist ja sogar das Ein oder Andere Weihnachtsgeschenk für eure Liebsten dabei. 

In freundlicher Kooperation mit Skagen.

Love Circus Bash Berlin – das Weddingfestival der besonderen Art.


Vorletztes Wochenende fand in Berlin das Love Circus Bash statt – ein Weddingfestival der ganz besonderen Art. Da ich von Natur aus neugierig bin und mir definitiv vorstellen kann irgendwann zu heiraten, wollte ich unbedingt mal vorbei schauen um die 'Messe' der 'ungewöhnlichen' Art zu besuchen. Wer nach roten Rosen, Schleierkraut, Stuhlhussen oder Serviettenskulpturen sucht, der ist hier falsch. 
Auf der Love Circus Bash findet man vor allem kleinere, qualitativ-hochwertige Aussteller – Floristen, Fotografen, Locations u.v.m. mit dem besonderen Extra, welche nichts mit Masse zu tun haben. Besonders zukünftige Bräute mit einem Hang zum Thema 'Boho' kamen dieses Mal besonders auf ihre Kosten.

Lieblinge?
Frau Dietel – bei der Goldschmiedin kann man in einem gemeinsamen Kurs selbst seine Ringe schmieden.
Gotvintage – wunderbare Möbel hat nicht jede Location zu bieten, daher ist Leihen eine tolle Lösung.
TipiYeah - auch kleine Gäste zu Besuch? Dann mit einem Tipi überraschen ;) 
Freie Traurednerin - unbedingt bei Fabienne von Spiritual Wedding vorbei klicken.
Horeis – super talentierter Florist!
Fotografin Claudia Gerhardt– besonders schwierig jemand zu finden, denke ich. Die Fotos von 70mm waren einfach umwerfend schön! 

Da der Eintritt nicht günstig, würde ich euch empfehlen alle Workshops und Vorträge die das Team von Love Circus Bash organisiert haben, auch zu nutzen. Sei es einen Blumenkranz zu binden (haben wir gemacht...Yippie), Handlettering für die Einladungen oder auch informative Tipps zum Thema Fotografie.









MerkenMerken

Wenn mich jemand fragt, was ich so sehr an Dänemark mag...


Wenn mich jemand fragt, was ich so sehr an Dänemark mag... dann wäre es ziemlich einfach, einfach 'Alles' zu sagen. Sei es Architektur, Landschaft, das Meer, Kopenhagen, das Design oder die Mode von dort. Vieles dieser Dinge machen Dänemark zu meinem Lieblingsland. Aber ganz besonders wichtig: die Menschen & das Lebensgefühl – ein Ort an welchen ich liebend gerne wohnen würde, denn dort fühle ich mich wohl. Und das eben beschriebene Gefühl wird auch gerne als 'Hygge' bezeichnet. Ein Wort, welches man nicht einfach übersetzen kann, aber welches ich versucht habe mit diesen Fotos – in Kooperation mit Skagen – aufzuzeigen. Es geht um das Miteinander, um eine Atmosphäre in der man sich zusammen mit Freunden und Familie wohl fühlt. Zeit verbringen & die guten Dinge beisammen genießen. Ein schön gedeckter Tisch voller leckerer Dinge mit brennenden Kerzen symbolisiert dies besonders gut finde ich. Ihr seht auf den Fotos meinen Freund Jakob und mich :) Wir tragen beide Uhren von Skagen: Jakob die Skagen Smartwatch, welche ich euch bereits hier vorgestellt habe und ich ein rose-goldenes Modell mit schwarzem Lederarmband aus der Holiday 2016 Kollektion. Außerdem? Das rose-goldene, wunderschöne filigrane Armband & die minimalistische Kette mit kleiner Perle., ebenfalls aus der Holiday Kollektion. Weiteres Highlight: Die schwarze Ledertasche namens ‘Mikkeline' – perfekt für jeden Tag, da wirklich viel reinpasst. 

Einfach hier klicken & alles entdecken. 

All die Produkte habe ich zur Verfügung gestellt bekommen, aber ich möchte hier noch einmal unterstreichen, dass sie alle ganz und gar meinem Geschmack entsprechen und ich sie auch nahezu  täglich trage zur Zeit. 








In freundlicher Kooperation mit Skagen. 


MerkenMerken
MerkenMerken

Interior: Let's have a drink... with Normann Copenhagen


Tataa.. darf ich vorstellen? Das neuste Skandi-Mitglied in unserem Wohnzimmer ist dieser Barwagen vom dänischen Label Normann Copenhagen – gefunden auf WestwingNow. Seitdem ich das Modell bei einer Freundin im Wohnzimmer entdeckt hatte, war ich dezent hin & weg. 
Gemeinschaftliches Trinken gehört mit zu meinen Lieblingsbeschäftigungen – Freunde einladen, über alle möglichen Themen philosophieren und dabei einen guten Wein oder sogar Whiskey genießen. Also wieso das Ganze nicht ein wenig mehr zelebrieren? Da ich den Barwagen nicht nur mit Flaschen vollstellen wollte, habe ich ihn so dekoriert, dass er in unserem Wohnzimmer auch etwas hermacht. Während unten eher praktisch und versteckt Weißweingläser, Flaschen und dekorativ ein paar Kakteen stehen, wollte ich den oberen Bereich besonders hübsch aussehen lassen. Neben dem typischen Coffe table book, habe ich Marmoruntersetzer von House Doctor, Vasen von Bloomingville & ein Whiskey-Set von Leonardo dafür genutzt. Kleinigkeiten wie die Strohhalme,  Blümchen & Servietten runden den Look ab. Dekorieren wird immer mehr zu meinen Lieblingsbeschäftigungen! 








Buch | Alexa Chung 

In freundlicher Kooperation mit WestwingNow.
MerkenMerkenMerkenMerken
MerkenMerken

On Tour: Skagen Smartwatch | +Video


Bei einem Blog mit 'Skandi-Attitude' & meiner großen Liebe für Dänemark freue ich mich natürlich besonders, wenn ich mit Marken aus meinem Lieblingsland kooperieren kann. Vor allem wenn diese, so wie Skagen, schon seit langem fester Bestandteil meiner Outfits sind. 
Letztes Wochenende hieß es daher für meinen Freund Jakob & mich ab nach Frankfurt, um dort im Skagen Store beim Launch der Connected Hybrid-Smartwatch vorbeizuschauen – die schönsten Momente unseres Wochenendes könnt ihr euch im Video anschauen. Also klickt unbedingt auf Play. Seitdem war die Smartwatch nun tagtäglich mein Begleiter: im Büro, aufm Rad & unterwegs.
Was ich an dieser Smartwatch besonders toll finde? Dass sie, trotz der zahlreichen Funktionen, ein klassisches & schlichtes Design hat... aber seht selbst: 


Funktionen der Connected Hybrid-Smartwatch 

  • Das Einrichten der Uhr mit der dazugehörigen App geht schnell & einfach.
  • Die Skagen Uhr kommt ohne Aufladen aus, da sie eine Batterie hat, welche circa 6 Monate hält: sehr praktisch, da mich persönlich das ständige Anstöbseln eher nervt (bzw. ich es auch einfach vergesse).
  • Skagen-Link: Handy mal wieder nicht auffindbar? Dann via Knopfdruck einfach klingeln lassen; zudem kann die Uhr als Selbstauslöser für dein Smartphone dienen oder du kannst deine Musik damit steuern.
  • Eine SMS bzw. Email-Benachrichtigung gibt es auch: schreibt dir einer deiner 6 ausgewählten Kontakte, vibriert die Uhr und zeigt dir, wer geschrieben hat.
  • Weitere Funktionen in Kurzform: Uhrzeit (stellt sich automatisch um), Datum auf Knopfdruck, Schrittzähler (Fortschritt auf der Uhr erkennbar), Schlaf tracken, Alarm, 2. Zeitzone hinzufügen. 
  • Typisch dänisch: Form and Function – modernes Design mit cooler Technologie!

Auch wenn es sich hier um eine Kooperation handelt, kann ich euch die Uhr wirklich wärmstens empfehlen. Meine liebste Farbkombi? Rosé-gold mit tief-dunkelblauem Ziffernblatt und dunkelbraunem Armband – gibt's aber auch in weiteren schicken Varianten. 
Da es sich bei der Smartwatch um ein Unisexmodell handelt, ist sie auch ein tolles Weihnachtsgeschenk für den Freund. Meiner findet sie super ;)

Auch Laura von The Limits of Control und Valerie von Simple et Chic haben je einen Blogpost zu ihren Erfahrungen mit der Uhr verfasst – entdeckt also weitere Designs & Erfahrungen.






In freundlicher Kooperation mit Skagen.

Über einen fiesen Fahrradsturz & hübsche Helme


Ein kurzer Moment, ein blöder Poller... und schneller über den Lenker abgestiegen als gedacht.
Ihr denkt euch jetzt vielleicht... 'Wieso ein Blogpost mit Fahrradhelmen?'. Diese Idee kam mir, da ich vor zwei Wochen - nach jahrelangem Radfahren in Berlin - das 1. Mal wirklich fies stürzte. Leider mit meinem neuen Fahrrad, glücklicherweise MIT Helm, da ich auch auf dem Kopf landete. Der kurze Check beim Arzt bestätigte, dass ich neben ein paar fiesen, blauen Flecken wirklich Glück gehabt hatte – Dank des Helms nämlich keine Gehirnerschütterung! 
Da ich meinen Helm auch erst seit kurzem regelmäßig trage und die klassischen Modelle uns Mädels eher Abschrecken als Ansprechen, da dachte ich mir, dass ich einfach mal ein paar schöne raussuche, um eventuell die Ein oder Andere von euch zu überzeugen sich einen zuzulegen. Nicht wundern: es sind auch Skate-Helme mit in meiner Auswahl, da diese auch fürs Rad fahren funktionieren. Außerdem wichtig: der Helm muss wirklich gut passen, sonst bringt er im Notfall gar nichts. 

1) Matt-goldner Helm von Titus (den hab ich^^)
3) Grau-blau in glänzend von Poc
4) Besonders hübsch finde ich: von Yakkay
5) Wenn es eher schlicht sein soll: in grau von Smith
7) Mal ein anderer Look – in Holzoptik von TSG
8) Sportliches Modell von Uvex mit toller Farbkombi
9) Schlicht in weiß von Uvex