Mallorca & das packe ich ein.



Yeah! Für uns geht's endlich in den Sommerurlaub, nach Mallorca. Das letzte Mal, dass ich am Strand rumlag und einfach nur 'nix tat' ist schon eine ganze Weile her. Daher freue ich mich mega! Ich bin gerade dabei meinen Koffer zu packen und zeige euch direkt mal was ich unter anderen so mitnehme – meine wichtigsten Teile quasi. 
Ganz klar & an erster Stelle auf meiner Liste: Bikinis, hier habe ich zwei richtig schöne Modell von Seafolly dabei. Was außerdem nicht fehlen darf? Birkis & Hut, um für die Hitze gewappnet zu sein. Da lange Hosen kein Option sind, habe ich Jeansshorts sowie -rock eingepackt. Einfach ein Shirt oder  Top drüber und fertig ;) Besonders freue ich mich darauf mein dunkelblaues Kleid zu tragen, welches bei dem Berliner 'Sommer' leider viel zu wenig an die frische Luft kam. 
Oh... und mein Schmuckstück des Urlaubs die kleine Rakete von Malaika Raiss sein. 

PS.: Die tollen Bilder sind von Desi, welches bereits dieses Jahr auf Mallorca war. 


MerkenMerken

Outfit: Denimdress & new Haircut!


Die 70er Jahre hatten und haben einen großen Einfluß auf aktuelle Trends. Sei es das Comeback der Schlaghosen, trompetenförmige Ärmel oder Fransen und Tasseln an allerlei Accessoires. Der 'richtige' Seventies-Style ist nicht meiner, aber in gesättigter Form finde ich ihn ziemlich cool – kombiniert mit gedeckteren Farben, modernen Schnitten und einem Hauch Skandi. So wie ihr es auch bei diesem Kleid sehen könnt: gerader Schnitt, klassischer Jeanston mit klitzkleinen Fransen & der typischen 70er-Schnürung. 
Was gibt's sonst neues? Ich habe mir mal wieder die Spitzen schneiden lassen und ganz spontan auch ein Pony. Mir war es wichtig, dass das Pony relativ lang bleibt, so dass ich es eher seitlich tragen kann. Für andere Pony-Sorten ist meine Gesichtsform einfach nicht gemacht. Wie findet ihr das? 







Denimdress / Seafolly – get it here
Sandals / mint&berry – click
Bag / Zign (old) – similar here or also here
Glasses / Marc Jacobs – via Mister Spex

MerkenMerken

Der neue Ikea 2017 Katalog ist da!


Der neue Ikea Katalog ist raus & ich habe prompt meine Lieblingsbilder- bzw. Produkte rausgesucht, um sie euch zu zeigen. Neben dem wirklich schönen dunkelgrauen Geschirr, haben die Schaukelstühle es mir besonders angetan, welche kombiniert mit einem kuscheligen Schaffell und den bunten Kissen aus der neuen Kollektion wirklich schwedisches Flair vermitteln.










Bilder: © Inter IKEA Systems B.V. 2016

Akute Liebe. Meine derzeitigen Favs' aus den Onlineshops.

Inspiriert von der Copenhagen Fashion Week (Ohh.. ich hab Fernweh!), habe ich mir letzte Woche ganz spontan das Space Cowboy Shirt von Ganni bestellt. Meine Vorfreude ist riesig! Aber nicht nur in Kopenhagen findet man zur Zeit schnieke Teile, auch andere Labels haben Traumteilchen im Sortiment. Meine aktuellen Lieblinge gibt's heute. Manches davon habe ich bereits, andere werde ich noch bestellen bzw. aus Vernunftsgründen einfach nur anschmachten.


Gudbling Earrings via Etsy 

Outfit: Volant-Feeling


Hej! Heute gibt's ein Outfit mit zwei neuen Lieblingsteilen aus meinem Kleiderschrank. Einmal die Volantbluse von H&M, die ich im Sale gefunden habe und meine neue Office-& Everyday-Bag von Zign. Auch wenn es draußen etwas wärmer ist, mag ich es sehr langärmlige Oberteile zu Shorts oder Röcken zu kombinieren. Natürlich muss das Material dann auch dementsprechend dünn und luftdurchlässig sein, da ich allgemein eher zu Hitzewellen als Fröstelmomenten neige. Also schniekes Bustier drunter, Bluse drüber & los geht's. 
Meine absoluten Favs' im Sommer: Birkenstocks – meine kleine Sammlung wächst & die goldenen waren definitiv eine perfekte Ergänzung. Soviel dazu, also Happy Weekend euch allen! 


Bag / Zign – get it here
Bangles / Reserved
Shoes / Birkenstock – get them here
Shorts / H&M – old, but find a similar here or here
Blouse / H&M Sale

Bloomingville: Absolute Geschirrliebe


Absolute Geschirrliebe. Die dänische Marke Bloomingville hat's einfach drauf und gehört nicht umsonst zu meinen liebsten Skandi-Marken. Auf meiner Wishlist? Ganz klar: das Besteck in Kupferoptik! 







Picture-credit: Bloomingville